Dr. med. univ. Renate Dock-Zyhlarz
    Philosophie   Leistungen   Team   Presse   Kontakt
           
    Ästhetik
Neben der sehr häufigen Zahnfleischentzündung (Gingivitis) kommt es bei ca. 40 - 50 % der Bevölkerung zu einer Parodontitis. Dies ist eine bakterielle Erkrankung des Zahnhalteapparates und des Knochens. Sie wird wesentlich durch genetische Faktoren, Mundhygiene, Stress, Rauchen, Diabetes und Ernährung beeinflusst.

Nur ein Zahnarzt kann feststellen, ob eine Parodontitis vorliegt. Der Patient selbst merkt eventuell Zahnfleischbluten, Zahnfleischrückgang mit scheinbar verlängerten Zähnen oder sehr oft werden die Veränderungen altersbedingt interpretiert.

Zahnlockerung oder ein Auswandern von Zähnen sind schon Zeichen eines fortgeschrittenen Stadiums. Die Parodontitis ist bei lebenslanger Begleitung durch das Zahnarztteam eine gut behandelbare Erkrankung!
Parodontitisaufklärung Info Parodontitisaufklärung für Patienten
Ordination
   Zahnbleaching
    Parodontologie
    Implantate
    Prophylaxe
    Kinderbehandlung
    Kieferorthopädie
    Kieferchirurgie
 
2340 Mödling - Badstraße 3 / 7 - Tel: 02236 / 26 851
© Dr. Renate Dock-Zyhlarz